Sinusitis-News (1) – Mithilfe von Radioaktivität (RTSO) eine chronische Sinusitis heilen?

chronische sinusitis heilen

Die Entzündung der Nasennebenhöhlen ist eine der, wenn nicht sogar DIE häufigste Erkrankung, mit der ein Hals-Nasen-Ohren-Facharzt konfrontiert wird. Wird eine solche Sinusitis chronisch, ist (nicht nur) die „klassische Schulmedizin“ vor gewisse Schwierigkeiten bei der Therapie gestellt. Wenn die medikamentöse und sogar (mehrfache) operative Behandlung erfolglos bleiben, verspricht ein relativ neues nuklearmedizinisches Therapieverfahren Abhilfe für Patienten, die bereits seit Monaten oder Jahren an der Erkrankung leiden. Es handelt sich dabei um die Radio-Tympano-Sinu-Orthese (RTSO).

Weiterlesen...